Moment-Aufnahmen

Fotografien von Ulrich "Knut" Wens

Dubai & Co

Wenn ich gefragt würde, ob man Dubai und die Vereinigten Emirate unbedingt mal gesehen haben muss? Schwer zu sagen, ich war ja nun im letzten Monat da. Ich glaube, man kann es sich notfalls auch verkneifen. Aber zum Augen reiben gibt es schon so manches, hier mitten in der Wüste. Gebaut wird ungeachtet der gigantischen Leerstände rund um die Uhr – in den Emiraten Sharjah, Dubai und immer auch noch Abu Dhabi. Der ganze Luxus, Goldrausch, Kamelrennbahn, Scheich Zayed Moschee, Ferrari World, Dubai Mall mit Riesenaquarium, Burj al Arab, Burj Khalifa (828 Meter hoch) und die Wasserspiele und last but not least The Palm Jumeirah mit dem Hotel Atlantis – alles ziemlich durchgeknallt. Aber es gibt auch Historisches wie zum Beispiel das wunderschöne Al Ain Palastmuseum.

ynas-reisen.blogspot.de/2015/10/dubai-teil-1

ynas-reisen.blogspot.de/2015/11/dubai-teil-2

_

Übersicht meiner Kalender


Categorised as: Architektur | Reisen


One Comment

  1. Yna sagt:

    Ach, wie schön. Kommt mir irgendwie bekannt vor…! Natürlich muss man das alles mal gesehen haben. Man muss halt nur nicht nochmal hin… oder? 🙂 LG Yna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.