Moment-Aufnahmen

Fotografien von Ulrich Wens

Posts Tagged ‘Hagener Impuls’

Künstlerkolonie —

Karl Ernst Osthaus, einer der wichtigsten Kunstmäzene und Kunstsammler seiner Zeit und Gründer des ursprünglichen Folkwang Museums, wollte Hagen mit seiner im Jahr 1909 gestifteten Gartenstadt Hohenhagen zu einer Wiege der Kunst machen und möglichst viele Künstler in Hagen ansiedeln – als Kontrapunkt zur Industrialisierung der Landschaft. Dazu stellte er sich eine Künstlersiedlung vor, die […]

Riemerschmid Häuser in Hagen —

Ein Häuschen mit Garten… Im Jahre 1907 erhielt der Münchner Architekt Richard Riemerschmid von Karl Ernst Osthaus, einem der wichtigsten Kunstmäzene und Kunstsammler seiner Zeit und Gründer des ursprünglichen Folkwang Museums, den Auftrag, ein Konzept für eine Siedlung mit 87 Arbeiterwohnhäusern nebst Straßen und Plätzen zu entwerfen. Es entstand aber nur eine Zeile von sechs […]

Behrens in Delstern —

Wer sich mit dem Hagener Impuls beschäftigt, stößt schnell auf dieses Prunkstück der Architekturgeschichte und ist einigermaßen beeindruckt von dem, was sich hinter dieser Tür verbirgt. In Hagen-Delstern befindet sich das im Jahre 1907 fertig gestellte Krematorium, das der Künstler und Gestalter Peter Behrens im Auftrag des Hagener Kunstmäzens Karl Ernst Osthaus entworfen hat. Das […]

Hohenhof —

Zu meiner Schulzeit war dort die PH untergebracht und kein Mensch sprach vom Hohenhof, geschweige denn vom „Hagener Impuls“. Der Hohenhof am Hagener Stirnband ist ein Haus mit abwechslungsreicher Geschichte. Nicht nur, dass vermutlich in dem Raum rechts neben dem Eingang (sechstes, achtes und neuntes Bild), der wohl nach dem Krieg bis in die 60er […]


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen